Ausschreibung 2016

Genehmigungsnummer

HTV 07-017-2016

Termin / Startort / Zielort

Sonntag, 17. Juli 2016
Naturbadesee Stockelache / Wiesenweg 30, 34582 Borken (Hessen)

Ausrichter

Celtic Sports e.V. & CJD Oberurff e.V.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt ist Jedermann-/-frau, es gilt ein Mindestalter von 16 Jahren für die Teilnahme als Einzelstarter auf der Sprintdistanz und ein Mindestalter von 14 Jahren für die Teilnahme als Staffelstarter auf der Sprintdistanz.

Anmeldung

Die Anmeldung ist nur online mit Direktüberweisung und nach Kenntnisnahme des Haftungsausschlusses möglich. Athleten, die das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben und nicht über einen Verein gemeldet werden, benötigen zur Teilnahme die Einverständniserklärung ihrer Eltern. Die unterschriebene Einverständniserklärung ist bei Abholung der Startunterlagen abzugeben.

Meldeschluss

Die Onlineanmeldung schließt am 14.07.2016 oder mit Erreichen des Limits. Nachmeldungen sind nur unter Umständen am 16.07. und 17.07.2016 vor Ort möglich.

Teilnehmerlimit

Das Teilnehmerlimit beträgt 500 Starter (inklusive Hessenliga).

Startgeld

Sprint Erwachsene ab 30,00 €
Sprint Jugendliche 20,00 €
Sprint Staffel ab 45,00 €

Bankverbindung

Kontoinhaber: Celtic Sports e.V.
Bankleitzahl: 520 613 03
Kontonummer: 1708

Das Startgeld beinhaltet die Lizenz- und Leihgebühr für die Zeiterfassung, die Abgaben an den HTV und die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Leistungen

  • Finishergeschenk
  • Badekappe
  • Startnummer
  • Verpflegung während / nach dem Wettkampf
  • Medizinische Betreuung
  • Pokal- und Sachpreise
  • Zeitnahme
  • Ergebnislisten

Medizinische Versorgung

Deutsches Rotes Kreuz und DRLG

Auszeichnungen

Pokale / Medaillen, Urkunden und Sachpreise

Finishergeschenk

Finishergeschenk für alle Teilnehmer (inklusive Hessenliga)

Zeitmessung

Elektronische Zeitmessung / Blue Wonder Sport Promotion

Verpflegung

Kuchen, Müsli, Obst, Riegel, Wasser, Elektrolytgetränk

Sanitäre Anlagen

Duschen befinden sich auf dem Gelände des Naturbadesees Stockelache

Nachmeldung

Sollten freie Plätze zur Verfügung stehen, werden diese nur am Samstag, den 16.07.2016, von 18.00 – 20.00 Uhr, am Naturbadesee Stockelache im Race Office bei der Ausgabe der Startunterlagen vergeben. Es fällt eine zusätzliche Nachmeldegebühr in Höhe von 5,00 Euro zum Startgeld an, allerdings besteht kein Anrecht auf ein Finishergeschenk. Das Startgeld ist vor Ort in bar zu entrichten.

Wettkampfordnungen

Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalter- und Ausrichterordnung, Bundesligaordnung, Anti-Doping-Code, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Ausrichters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an.

Wettkampfformate

Stockelache Triathlon Sprintdistanz (Einzelstarter)

Distanzen: 750 m – 18.000 m – 5.000 m
Altersklassen: Jugend A w/m – AK 7 w/m
Anzahl Startplätze: 200
Die Wettkampfräder müssen bis 14:55 Uhr eingecheckt sein.

Wettkampfbesprechung: 15:00 Uhr
Startzeit: 15:30 Uhr
Windschattenverbot: Ja
Siegerehrung: 17:30 Uhr
Startgebühren für Erwachsene(Sprint):

  • 30 EUR bis zum 30.06.2016
  • 35 EUR ab dem 01.07.2016

Startgebühren für Jugendliche(Sprint):

  • 20 EUR

Stockelache Triathlon Sprintdistanz (Staffelstarter)

Distanzen: 750 m – 18.000 m – 5.000 m
Altersklassen: Jugend B w/m – AK 7 w/m
Anzahl Startplätze: 20
Die Wettkampfräder müssen bis 14:55 Uhr eingecheckt sein.

Wettkampfbesprechung: 15:00 Uhr
Startzeit: 15:30 Uhr
Windschattenverbot: Ja
Siegerehrung: 17:30 Uhr
Startgebühren für Staffelstarter:

  • 45 EUR bis zum 30.06.2016
  • 50 EUR ab dem 01.07.2016

Stockelache Triathlon – Hessiche Triathlon Liga

Gültig für: 1. & 2. Hessenliga (Männer & Frauen)
Distanzen: 400 m – 2.500 m (Swim & Run)
750 m – 18.000 m – 5.000 m (Triathlon)
Teamleiterbesprechung: 09:30 Uhr
Die Wettkampfräder müssen bis 10:00 Uhr eingecheckt sein.
Startzeiten: ab 10:30 Uhr (Swim & Run)
ab 12:00 Uhr (Triathlon)
Startreihenfolge: 4 Startwellen gemäß Zeitplan – aufgeteilt in 1. & 2. Hessenliga (Männer & Frauen)
Landstart: Ja
Windschattenverbot: ja, Gemäß Sportordnung (SpO)
Siegerehrung: ca. 15:00 Uhr

Das Ligarennen an der Stockelache unterteilt sich in einen Swim & Run und einen Triathlon, welche separat voneinander gewertet werden. Alle Athleten der jeweiligen Liga gehen gemeinsam an den Start. Der Swim & Run ist ein individuelles Rennen, d.h. jeder Athlet, unabhängig von den Mannschaftskollegen absolviert die 400m Schwimmen und die 2500m Laufen. Durch Zeitaddition der besten vier bzw. drei Athleten ergeben sich die Ergebnisse des Swim & Run für die jeweilige Liga.

Anschließend wird ein Triathlon über die Distanzen von 750m Schwimmen, 18km Radfahren und 5km Laufen veranstaltet. Durch Addition der Platzziffern des Swim & Run und der Sprintdistanz ergibt sich die Gesamtplatzierung in den jweiligen Ligen. Alle Disziplinen werden nach den DTU-Richtlinien durchgeführt.

Haftungsfreistellung-Haftungsbegrenzung

Ist der Ausrichter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadensersatzpflicht des Ausrichters gegenüber dem Teilnehmer. Der Ausrichter behält sich das Recht vor, bei Unwetter/Gewitter oder anderen unvorhersehbaren Gründen den Wettkampf zu unterbrechen oder abzubrechen. Für diese Fälle gibt es keine Startgeldrückerstattung. Der Teilnehmer verzichtet mit seiner Anmeldung und seiner Kenntnis dieser Regelung auf jegliche Regressansprüche. Bei Nichtteilnahme erfolgt keine Rückerstattung des Startgeldes. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Sportordnung der Deutschen Triathlon Union (zu finden unter: www.dtu-info.de) und die Bedingungen des Veranstalters und Ausrichter gemäß der Ausschreibung an. Die Teilnahme erfolgt ausdrücklich auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung bei Unfällen, Diebstahl oder sonstigen Schadensfällen. Der Veranstalter sowie deren gesetzliche Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten. Der Ausrichter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung. Der Ausrichter übernimmt keine Haftung für unentgeltlich verwahrte Gegenstände.

Verpflichtung des Teilnehmers

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mein Einverständnis mit den Organisationsrichtlinien und die Bereitschaft, den Anweisungen der Helfer Folge zu leisten. Mein Trainings- und Gesundheitszustand entspricht den Anforderungen des Wettkampfes. Für den technischen Zustand des von mir verwendeten Materials bin ich selbst verantwortlich. Ich versichere, dass ich keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter oder Ausrichter, sowie dessen Helfer oder Beauftragte, alle betroffenen Städte und Gemeinden und sonstigen Personen oder Körperschaften stellen werde, soweit nicht Haftpflichtversicherungsansprüche bestehen. Das Startgeld wird nicht eingezogen, wenn meine Meldung nicht angenommen werden konnte. Hiermit erkenne ich die Wettkampfbestimmungen der Ausschreibung und den Haftungsausschluss an.

Datenerhebung und Datenverwertung

Die bei der Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und nur zur Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die in der Meldung genannten Daten für die Zeitnahme, Platzierung und Ergebnisse erfasst und weitergegeben sowie im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden dürfen. Ferner erklärt sich der Teilnehmer mit der Weitergabe seiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Zusendung von Fotos des Teilnehmers auf der Strecke und beim Zieleinlauf, die von einer vom Veranstalter beauftragten Firma produziert werden, einverstanden. Eine Verpflichtung zum Kauf eines solchen Fotos besteht für den Teilnehmer nicht.